Pleinair mal anders: Sieben Tage Zeit, sich nur dem Malen zu widmen – für alles andere ist gesorgt.

Es gibt noch freie Plätze!

Pleinair Brandenburg

In der Woche von Sonntag, den 24.09. bis Sonntag, den 01.10.17 haben wir das Pfarrhaus Himmelpfort so gebucht, dass uns das ganze Anwesen und Haus zur Verfügung stehen:

  • Für jeden Teilnehmer gibt es ein eigenes Zimmer und ordentliche gemeinsame sanitäre Anlagen. Zwei große Gemeinschaftsräume stehen uns ebenfalls zur Verfügung;
  • Für die Aufbewahrung der Ölmalsachen und Bilder gibt es im Stall und Keller - von außen zu erreichen - genügend Platz.
  • Natürlich wird auch an das leibliche Wohl in Form von Vollverpflegung gedacht, dafür haben wir Ilja als Küchenchefin begeistern können.

 

Ausstellung der frischentstandenen Werke in der Hafengalerie Neustrelitz von 30. September bis 29. Oktober 2017!

In der Hoffnung, dass wieder viele schöne Arbeiten, in diesem Jahr zu dem diesjährigen Thema "Fluchtpunkte", entstehen werden, haben wir für den ganzen Oktober die Hafengalerie in Neustrelitz gemietet; am 30.9. ist dort die Vernissage mit den frischen Werken! Sinnvollerweise werden wir deshalb auch in Neustrelitz einen Maltag verbringen.

 

Es gibt noch freie Plätze!
Wenn Sie Lust haben am diesjährigen Pleinair mitzumachen, schicken Sie bitte eine Bewerbung (Kurzvita und 5–8 Arbeiten als jpg) an die .

Zurück